Stephen Baxter

Alle Bücher in richtiger Reihenfolge


Zeitverschwörung – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 4 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2008

Xeelee – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 7 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2015

Nordland – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 3 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2012

Proxima – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 2 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2014

Lange Erde (in Zusammenarbeit mit Terry Pratchett) – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 5 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2016

Flut – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 2 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2009

Kinder des Schicksals – alle Bücher nach dem Erscheinungsjahr in Reihenfolge sortiert:

Literaturreihe zusammengefasst: Geschrieben von: Stephen Baxter, 4 Bücher insgesamt, zuletzt erschienenes Werk: 2006

Weitere Einzelpublikationen von Stephen Baxter in Reihenfolge sortiert 

Wer ist Stephen Baxter?

Wenn technikaffine Menschen entscheiden, eigene Bücher zu schreiben, landen sie nicht selten im Sci-Fi-Genre. Der Werdegang von Stephen Baxter zeigt das einmal mehr. Seine Geburtsstunde schlug am 13. November 1957 in Liverpool. Baxter wuchs zu einem wissensdurstigen Jungen heran. Er liebte es, naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu analysieren – vor allem die Physik weckte sein Interesse. Nach erfolgreicher Beendigung der Schulzeit ging es für den gebürtigen Briten nach Cambridge. Auf der Immatrikulationsbescheinigung kreuzte er das Fach Mathematik an. Später sollte ein weiteres betriebswirtschaftliches Studium seine akademische Ausbildung komplementieren. Beruflich war Baxter zunächst als Dozent für die Fächer Informatik, Mathematik und Physik tätig, bis er beschloss, das Schreiben hauptberuflich zu verfolgen. Heute wohnt und arbeitet er in Northumberland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.